Wir sind der richtige Ansprechpartner zum Thema Motorrad, Führerschein, Helme und Schutzkleidung

Wir beraten alle Fahrschüler speziell nach den Vorgaben die für die Schutzkleidung in der Fahrschule gelten. Die Anforderungen an die Motorradbekleidung in Ausbildung und Prüfung kennen wir genau, so das Sie beim Kauf keinen Fehler machen. Eine der am meisten gestellten Fragen ist die nach den Kosten für die Schutzkleidung. Über das Budget können wir offen reden. Durch die große Auswahl haben wir in jeder Preisklasse das richtige Angebot. Sie brauchen mindestens 6 Teile: Helm, Jacke, Hose, Stiefel, Handschuhe und den Rückenprotektor. Günstig komplett ausstatten können wir Sie schon für 500 €. In der Mittelklasse liegt das Paket bei 600 bis 800 € und in der Oberklasse bei 900-1.200 €. Der Helm ist der wichtigste Ausrüstungsgegenstand. Unser Tipp: beginnen Sie bei der Auswahl und der Beratung beim Kopfschutz. Wir empfehlen in etwa 20 bis 40 % des Budgets für den Kopfschutz einzuplanen. Das sind zwischen 100 und 500 € für den Helm. Informieren Sie sich bei uns zum Thema Motorrad, Führerschein und Sicherheit. Der Flyer kann im Geschäft kostenlos mitgenommen oder als PDF heruntergeladen werden. Einfach auf die Bilder klicken!